Allgemein, Ernährung, Gesundheit
Schreibe einen Kommentar

Winter – Gemüse – Pfanne

Zutaten:

  • Weißkohl (ca. ein 1/4 von einem ganzenKopf)
    • Rotkohl geht auch
  • Porreé (1-2 Stangen)
  • Knoblauch (min. eine Knolle)
  • Senf (1-2 Esslöffel)

WeißKohl, Porreé und Knoblauch klein schneiden und in eine (gut!) geölte Pfanne geben.
Mit großer Hitze und einem Deckel drauf an dünsten. Dabei regelmäßig kurz umrühre.
Nach ca. 3-5 min. die Hitze veringern auf die Hälfte.
Salz, Pfeffer und Senf hinzugeben und weiter mit geschlossenem Deckel bei regelmäßigem Umrühren dünsten lassen.
Wenn der Kohl glasig wird und ca. 10-15 min. vergangen sind alles ausmachen.
Zeitaufwand:

knapp 20 min.

Menge:

reicht locker für zwei Mahlzeiten als Gemüsebeilage und schmeckt auch am nächsten Tag noch immer sehr gut (wenn dann noch was da ist 😉 )

Nährwert:

Sehr hoch, da der Kohl gut für die Verdauung ist und der Knoblauch antiseptisch wirkt – das heißt Erkältung vorbeugt (oder heilt)

Ökologi:

Sehr sinnvolle Mahlzeit, da alles verwendete Gemüse heimisch ist und auch verfügbar; des weiteren gerade in der Winterzeit günstig zu erwerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*