Fahrrad
Schreibe einen Kommentar

Brooks Sattel Ausschnitt

Es kann notwendig sein, dem Sattel in der Mitte (im Dammbereich) einen Ausschnitt zu geben, damit dort der Körper entlastet wird. Blöd nur, wenn man den geliebten Ledersattel nicht wechseln möchte, oder sich schon wieder einen teuren neuen Sattel kaufen möchte.

So ging es mir und ich habe mich nach kurzer Recherche an das selber ausschneiden gewagt.

Als erstes hat ein anderer Sattel mit Ausschnitt als Vorlage gedient.

Den Ausschnitt habe ich mir dann mit einem Bleistift angezeichnet und mit einem Teppichmesser ausgeschnitten. Mit dem Messer kommt man nicht gleich beim ersten mal durch das dicke Leder, aber wenn man immer wieder die selbe Linie abfährt, kommt man irgendwann durch.

Da ich zwei Sättel auf diese Art bearbeitet habe, konnte ich Erfahrungen sammeln.

  1. Man sollte unbedingt die Zeichnung schon überprüfen, ob diese Symmetrisch ist und gefällig.
  2. Wenn man bestimmte Bereiche zuerst schneidet, spart man sich eine ganze Menge frustration.
Kategorie: Fahrrad

von

Ludwig Schuster

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*