Allgemein
Schreibe einen Kommentar

wenn die mighty mous muckt

…. dann ist das in der Regel dass das kleine Srollbällchen nicht mehr scrollt.
bzw. konkret; bei mir hat di mighty mous nicht mehr nach unten gescrollt

Die offizielle Version von Apple um den Scrollball zu reinigen ist meiner prinzipell ähnlich.

If the scrolling feels rough or if the scroll ball isn’t scrolling up, down, or side-to-side, hold the mouse upside-down and roll the ball vigorously while cleaning it to help dislodge any particles that may have collected on the internal hardware.

[frei übersetzt] wenn das scrollen zu den seiten oder nach oben und unten nicht mehr funktioniert, halte die Maus verkehrt herum und rolle den ball sehr stark während du ihn reinigst (mit einem Mikrofasertuch) um dreck im inneren zu lösen.

Meine Methode ist Prinzipiell ähnlich, jedoch einfacher:

mit bloßem Finger den Ball (stark) drücken und mehrmals scrollen

Anscheinend verdrecken die Sensoren, so das sie durch obige Roßkur wieder funktionieren.

… Einen anregenden Film zum öffnen und reinigen der maus gibt es hier

in den Kommentaren dort werden auch weitere Reinigungsmöglichkeiten angesprochen, wie z.B. Mikrofaser Tuch mit Spiritus o.ä.

Achtung! Das öffnen der Maus wie im Film beschrieben kann die Maus dauerhaft beschädigen und führt zum Verlust jeglichen Garantieanspruchs!
Kategorie: Allgemein

von

Ludwig Schuster

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*