Uncategorized
Schreibe einen Kommentar

SSH Login ohne Passwort, dank SSH-Key

Auf beiden Geräten muss ein SSH-Key existieren. Falls nicht, muss einer erzeugt werden. Das kann man mit

ssh-keygen -t rsa -b 4096 -C EINDEUTIGERNAMEFUERDENRECHNER

erreichen. Die Abfragen kann man alle mit Enter durchklicken – es sei denn man weis was man tut und möchte hier etwas ändern.

Jetzt muss der öffentliche Schlüssel ./ssh/id_rsa.pub des Rechners, an dem man arbeitet in die ./ssh/authorized_keys Datei des Rechners, auf den man sich verbinden möchte.

Das wars! SSH-System mit sudo service ssh restart neustarten (oder einfach (Ziel-)Rechner rebooten) und per SSH verbinden.

Kategorie: Uncategorized

von

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*