Uncategorized
Schreibe einen Kommentar

SSH Login ohne Passwort, dank SSH-Key

Auf beiden Geräten muss ein SSH-Key existieren. Falls nicht, muss einer erzeugt werden. Das kann man mit

ssh-keygen -t rsa -b 4096 -C EINDEUTIGERNAMEFUERDENRECHNER

erreichen. Die Abfragen kann man alle mit Enter durchklicken – es sei denn man weis was man tut und möchte hier etwas ändern.

Jetzt muss der öffentliche Schlüssel ./ssh/id_rsa.pub des Rechners, an dem man arbeitet in die ./ssh/authorized_keys Datei des Rechners, auf den man sich verbinden möchte.

Das wars! SSH-System mit sudo service ssh restart neustarten (oder einfach (Ziel-)Rechner rebooten) und per SSH verbinden.

Kategorie: Uncategorized

von

Ludwig Schuster

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*