Ernährung, Gesundheit
Schreibe einen Kommentar

Pudding in der Mikrowelle – selbstgemacht

Pudding kann man sich selber machen!
Ganz einfach, ganz schnell, ganz lecker und so gesund, wie man das will und braucht.

  • mikrowellenfeste Schüssel
  • 500 ml Milch
  • Zucker
  • Puddiggeschemack, also:
    • aufgelöste Schokolafe oder Schokopulver
    • Vanille
    • Karamell
    • etc

einfach alles in die Schüssel und gut verrühren, dann in die Mikrowelle bei größter Stufe für 3 min. heiß machen – raus nehmen, umrühren und noch mal 3 min. Heiß machen.
umfüllen in ein anderes Gefäß und abkühlen lassen.

Fertig ist der Mikrowellen Pudding.
Funktioniert auch mit fertigem Puddingpulver

Kategorie: Ernährung, Gesundheit

von

Ludwig Schuster

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*