Ernährung, Gesundheit
Schreibe einen Kommentar

Pudding in der Mikrowelle – selbstgemacht

Pudding kann man sich selber machen!
Ganz einfach, ganz schnell, ganz lecker und so gesund, wie man das will und braucht.

  • mikrowellenfeste Schüssel
  • 500 ml Milch
  • Zucker
  • Puddiggeschemack, also:
    • aufgelöste Schokolafe oder Schokopulver
    • Vanille
    • Karamell
    • etc

einfach alles in die Schüssel und gut verrühren, dann in die Mikrowelle bei größter Stufe für 3 min. heiß machen – raus nehmen, umrühren und noch mal 3 min. Heiß machen.
umfüllen in ein anderes Gefäß und abkühlen lassen.

Fertig ist der Mikrowellen Pudding.
Funktioniert auch mit fertigem Puddingpulver

Kategorie: Ernährung, Gesundheit

von

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*