Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Wörterbuch auf dem iphone

mittels der kostenlosen weDict Software aus dem AppStore kann man beliebige Star.dict Wörterbücher benutzen – offline.

Dazu benötigt man die weDict Anwendung aus dem AppStore; Star.dict Bücher von z.b. hier* und eine funktionierende SSH/SFTP Verbindung.

Die heruntergeladenen Dateien muss man nun entpacken und jeweils alle *.dict.dz Dateien in *.dict umbenennen. Es werden nachher nur die *.ixc und *.dict Dateien benötigt.
Diese Dateien müssen in den Pfad
/private/var/mobile/Applications/9590626D-60A7-4BA9-BF15-3777950E5167/WeDict.app

wobei die Zahl auch anders sein kann; wichtig ist das es am Ende im Ordner WeDict.app landet. Dort die Dateien ohne weiter Unterordner reinkopieren.

Nach dem Starten der weDict Anwendung, braucht diese nun länger also nicht wundern.

*die Links funtkionierten bei mir nicht, so dass ich die Links jeweils kopieren musste und ganz hinten das ?download entfernen musste.
Kategorie: Allgemein

von

Ludwig Schuster

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*