Linux, Technik/Computer
Schreibe einen Kommentar

Screenshots einfach und simpel

kann man unter linux machen, wenn man Imagemagick installiert hat.

ind der Shell
import window.png
eingeben und mit mit Enter bestätigen und schon kann man einen beliebigen Ausschnitt wählen. Dieser wird dann im Homeverzeichnisunter dem Namen „window.png“ (bzw. unter dem Namen den man angegeben hat)
(und falls man den Befehl nicht im Homeverzeichnis ausgeführt hat, wird das auch nicht im Homeverzeichniss gespeichert, sondern in dem gerade aktuellem Pfad.)

Kategorie: Linux, Technik/Computer

von

Ludwig Schuster

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*