Allgemein
Kommentare 2

english food

ich sach ja das englische essen… nix als Flausen im Kopp ham die.

ok, sein wa ehrlich das Fastfood in Deutschland ist prinzipiell nicht besser – aber nur Prinzipiell…

es stllt sich die Frage welche Version Nährstoffreicher ist. …den Geschmack kann ich nicht beurteilen, aber die optik…. da kann sich ein jeder nun selbst sein Bild machen

[via voilaireen]

Kategorie: Allgemein

von

Ludwig Schuster

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

2 Kommentare

  1. Avatar
    Ireen sagt

    Ich kann dir definitv sagen, dass das da auf dem Foto noch beschissener schmeckt, als es aussieht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*