Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Club Mate Pudding

Pudding machen ist an sich ja mehr als simpel:

Maisstärke, Flüssigkeit, Zucker nach belieben und Geschmack in nen Schüssel geben, kräftig verühren so dass eine dünne soße entsteht.
Das ganze dann für jeweils 3 min. in die Mikrowelle bei maximaler Leistung und dazwischen immer schön umrühren. Nach dem es dick ist einfach in ne schüssel und erkalten lassen.

So und nu ist die Kreativität gefragt, was kommt als geschmak?
Neben Schokolade und Vanille gibt es ja noch mehr, z.B. ClubMate oder Martini Rosso oder ….

Kategorie: Allgemein

von

Ludwig Schuster

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*