Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Klingeltöne selber machen

bei Kakophone kann man sich schöne und weniger schöne Klingeltöne generieren lassen.

Diese sind immer einzigartig, da alle 24h der Algorithmus verändert wird, so dass die selben einstellungen nie zu dem selben ergebnis führen.

Die Töne werden per email als midid Datei verschickt, und können danach z.B. per Bluetooth auf das Handz gespielt werden.

Durch das benutzen erklärt man sich jedoch zwingend dazu bereit, dass man den Kakophone Newsletter bekommt. diesen kann man auch abbestellen, aber muss ihn auf jeden fall erst einmal abonnieren.

Kategorie: Allgemein

von

Ludwig Schuster

Sonntagskind und Baustler. Kaffee kann man selber rösten und analoge Fotos kann man mit Kaffee entwickeln. Achja, und Fahrräder baut man auch selber zusammen. Schreibt auf Brennpunkt-F! übers nicht-kochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*